Am 21. Dezember 2018 -  20:00 Uhr in der Distel

klick aufs Bild zur Diestel
klick aufs Bild zur Diestel

Ich habe in diesem Jahr noch einige Veranstaltungen (Lesung, "Das blaue Fenster"), aber auf meine letzte Veranstaltung des Jahres 2018, denn danach ist gemütlicher Jahresausklang angesagt, bin ich sehr gespannt:

Am 21. Dezember 2018, 20,00 Uhr, bin ich zu Gast im Kabarett "Distel". Dort findet die Talk-Reihe "Missverstehen Sie mich richtig" statt. Gastgeber ist Gregor Gysi. Wir kennen uns schon sehr lange und verstehen uns eigentlich auch. Mal sehen, wie das auf der Bühne klappt.

                                                                       2019

                                                                                                 Die ersten Termine


                                                 Ehrenmitglied bei IVQS - Schauspiel - Premium

IVQS - Schauspiel - Premium  ist gegründet worden,um eine Institution & Interessenvertretung für die deutschsprachigen -und schulisch qualifizierten Schauspieler -und Schauspielerinnen zu haben.Durch ein großes qualifiziertes Netzwerk sollen neue Synergien entstehen können,die in kreativer Zusammenarbeit münden.

 

Wir wollen eine Stimme sein  gegenüber  Theaterbetreibern Produzenten , den öffentlich rechtlichen Anstalten und der Politik - Wir streiten für faire Gagen die den  Leistungen  unserer Künstler entsprechen und  wir wollen  einen Dialog zu allen die sich in den Dienst der Kunst gestellt haben. 

 

Wir werben für eine positive,realistische,öffentliche Wahrnehmung und für größere Anerkennung  unserer Künstler und Künstlerinnen. Wir wollen ein starkes Netzwerk rund -um- Schauspiel schaffen,um neue Impulse für die deutschsprachige Schauspielkunst zu setzen .Wir sind  nicht  gemeinnützig und wollen uns frei entfalten.

 

Unseren Mitgliedern möchten wir eine Künstlervereinigung sein, die gemeinschaftliche, künstlerisches Projekte entstehen lässt nach dem Moto Künstler helfen Künstlern .

 

Unsere  Mitglieder stehen für  faire Gagen und einen fairen Umgang mit ihren Kollegen,in allen Bereichen rund - um Schauspiel.


                      Fotografen und Textquellen werden im Impressum benannt